5 Tipps: Wie baue ich gute Beziehungen auf?

5 Tipps: Wie baue ich gute Beziehungen auf?

Wie wichtig sind dir gute Beziehungen? Und wie kann man da noch etwas dran verbessern? Geht das überhaupt? Ich glaube ja!

Schau dir die fünf Tipps an und entscheide selbst.

Merk dir diesen Artikel auf Pinterest, um ihn immer schnell wieder zu finden

5 Tipps: Wie baue ich gute Beziehungen auf? | Guidos Glücksblog

1. Lächeln hilft

Lächele doch einfach mal den miesepetrigen Kollegen/ Busfahrer/ Chef/ Mitarbeiter oder deinen Lebensversüßer an. 

Meinst du das kann schon helfen? 

Ja, auf jeden Fall! 

Hier kannst du schon etwas üben, um dann bei den nächsten Begegnungen entspannter zu wirken und auch zu sein.

Willst du erfahren, wie du ein glücklicheres & erfülltes Leben führen kannst?

Dann trage jetzt unten deine E-Mail-Adresse ein, um wöchentliche E-Mails zu erhalten, die dir zu mehr Glücksmomenten verhelfen werden.
100% kostenlos & ohne Spam! Versprochen.
Lächle einfach | Guidos Glücksblog | #Glückstipp

2. Sei hilfreich

Hier geht es nicht um den Besserwisser, der zu allem seinen Kommentar dazu gibt und damit allen ziemlich auf die Nerven geht, sondern um den Menschen der mit offenen Augen durch das Leben geht und sieht, wenn Hilfe gebraucht wird.

Das kann natürlich die junge Mutter sein, die den Kinderwagen alleine nicht in den Bus gehievt bekommt, die Bäckereifachverkäuferin sein, die dir zu viel Wechselgeld heraus gibt, oder natürlich auch der Kollege, der einfach immer wieder an der Excel-Tabelle für den Chef scheitert. 

Anstatt wie die meisten Menschen einfach schnell weiterzugehen, hilf wenn es nötig ist!

Hilf, wo es nötig ist. | Guidos Glücksblog | #Glückstipp

3. Gehe auf einen Wochenmarkt

Gehe öfters auf einen Wochenmarkt, kauf etwas ein, lasse dir Zeit, plaudere etwas mit den Verkäufern, geh danach in ein in der Nähe liegendes Cafe und trink gemütlich, ohne ins Mobiltelefon oder eine Zeitung zu schauen, einen Kaffee oder Tee. 

Mache das ein paar Wochen hintereinander, und du wirst sehen, dass die Menschen, also die Verkäufer und -innen, sowie Kellner und Kellnerinnen dich wieder erkennen, begrüßen und noch netter mit dir plaudern.

glueckstipp 1

4. Sei zuverlässig

Was hältst du von Menschen, die ihre Verpflichtungen, Verabredungen, oder Vereinbarungen einfach nicht einhalten. Manchmal ja, manchmal eben nicht.

Ich vermute, wie die meisten Menschen eben auch, herzlich wenig.

Und da ist dein Ansatzpunkt. 

Sei da ganz anders, sei ein Mensch auf den man sich verlassen kann, der zu seinem Wort steht, pünktlich zu Verabredungen kommt und einfach präsent und zuverlässig ist. 

Gar nicht so schwer.

5. Höre deinem Gegenüber zu

Kennst du das auch? 

Du willst deinem Gegenüber das tollste und wichtigste erzählen, was du dir vorstellen kannst und dein Gegenüber unterbricht dich, hört dir nicht zu, schaut gelangweilt aus dem Fenster, tippt in sein Handy... 

Wie gefällt dir das? 

Wahrscheinlich nicht so gut und dabei hast du schon erkannt, um was es darum geht. Genau das Gegenteil von dem oben beschriebenen. Es kann so einfach sein!

5 Tipps: Wie baue ich gute Beziehungen auf? | Guidos Glücksblog

Höre gut zu, schau dein Gegenüber an, lächele zwischendurch verständnisvoll, nicke etwas, sag mal hm und hmmm, und zeige einfach Interesse an dem Gesagten und du wirst sehen du wirst ein gern gesehener und gefragter Ratgeber werden.

Sei einfach ein angenehmer Gesprächspartner. Nimm dir die Zeit, die in der heutigen Zeit oftmals falsch verschwendet wird.

Fazit:

Das Fazit der oben angesprochenen Tipps führt eben dazu, dass nicht nur die Menschen, denen du offen entgegen getreten bist, mit der Zeit eine Beziehung zu dir aufbauen...

Mit diesem Verhalten strahlst du eine Offenheit aus, die auch andere Menschen bemerken werden! Das wird dazu führen, dass andere Menschen in Kontakt zu dir treten und daraus tolle, neue Beziehungen entstehen.

Was hältst du davon? Es ist mehr als einen Versuch wert. Probiere es aus!

...

Denk daran, dir diesen Artikel auf Pinterest zu merken!

5 Tipps: Wie baue ich gute Beziehungen auf? | Guidos Glücksblog


Willst du erfahren, wie du ein glücklicheres & erfülltes Leben führen kannst?

Dann trage jetzt unten deine E-Mail-Adresse ein, um wöchentliche E-Mails zu erhalten, die dir zu mehr Glücksmomenten verhelfen werden.
100% kostenlos & ohne Spam! Versprochen.

Die neusten Artikel vom Blog

Powered by Chimpify