Was bist du bereit zu tun, um glücklich zu werden?

Was bist du bereit zu tun, um glücklich zu werden?

Hast du dir eigentlich schon mal überlegt, was bist du bereit zu tun, um glücklicher zu werden? 


Bist du bereit, um das zu erreichen, 2 Stunden jeden Tag weniger zu schlafen, früh morgens im Morgengrauen aufzustehen und 2 Stunden Yoga zu machen, dann vielleicht einen widerlich schmeckenden Tee zu trinken, die Sonne zu begrüßen, danach an einem Busch der Hibiskuspflanze zu lutschen, 10 Minuten kalt zu duschen, und dann wahlweise nackig durch den Schnee, oder nackig durch den Park zu laufen?

Vielleicht sind das die Lösungswege dazu, endlich, und ich meine wirklich endlich richtig glücklich zu sein oder zu werden. 


Oder seien wir realistisch, ist es nicht viel schöner die 2 Stunden lieber noch im Bett zu liegen und erst dann langsam zur Kaffeemaschine zu schlendern, um dann einen Espresso, einen Latte Macchiato oder einen verrückt heißen Kaffee zu trinken? 

Was will ich damit sagen? Überlege dir, am besten sofort, mit einem Blatt Papier und einem Stift bewaffnet, dich hinzusetzen und dir zu überlegen, was bin ich bereit zu verändern um glücklich zu werden? Na los.

Nachdem du das lange und ausführlich beschrieben hast, kenne ich vielleicht noch eine Abkürzung und zeige dir "Die sieben wichtigsten Punkte um glücklich zu werden". Gespannt? Das kann ich mir vorstellen :-D die Auflösung kommt morgen. 


Viele liebe Grüße, dein Guido.


Willst du erfahren, wie du ein glücklicheres & erfülltes Leben führen kannst?

Dann trage jetzt unten deine E-Mail-Adresse ein und ich verrate dir die Geheimnisse glücklicher Menschen!

100% kostenlos & ohne Spam! Versprochen.

Die neusten Artikel vom Blog